Absage der Präsenzgottesdienste in der Pfarrei St. Gertrud bis zum 31.01

Alle Präsenzgottesdienste in der Pfarrei St. Gertrud werden bis zum 31.01. abgesagt. Wie schon vor Weihnachten haben sich die Gremien in einer Videokonferenz dafür entscheiden, die Präsenzgottesdienste aufgrund der Coronapandemie ausfallen zu lassen.

Die Gemeinden laden ein zu Online-Gebeten und -Gottesdiensten und zum Besuch der Kirchen für ein persönliches Gebet mit Musik, Zeiten der Stille  und kurzen Impulsen.

Online Gottesdienst am 24. Januar: KNOW WHY: BLEB NICHT AN DER KIRCHE HÄNGEN!

Digitaler Gottesdienst über Zoom am 24.01.2021 für St. Marien, St. Maria Magdalena und St. Theresia.

Zu diesem Event

Herzliche Einladung zum Online-Gottesdienst der Gemeinden St. Marien, St. Theresia und St. Maria Magdalena in Bochum-Wattenscheid-Höntrop. Statt uns in der Kirche zu treffen, werden wir uns zu Hause „besuchen“. Wir laden Sie alle ein, sich in das Zoom-Treffen einzuschalten, mit dem wir als Gemeinden St. Marien und St. Maria-Magdalena mit St. Theresia am Sonntag, 24. Januar 2021, um 12:00 Uhr einen digitalen Gottesdienst feiern. Ab 11:55 Uhr sind die virtuellen Tore geöffnet.

Know why – weiss´e Bescheid! Oder: Bleib nicht an der Kirche hängen!

Wie oft reden wir über die Kirche! Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit: mangelhaft. Zukunftstauglichkeit: schwach! Dran sein an den Lebensthemen: Fehlanzeige. Verständnis für Menschen: könnte besser sein. Behandlung der offenen Fragen, synodaler Weg, Ankommen in der Gegenwart, Geschlechtergerechtigkeit, Zugang zu den Weiheämtern, …. eine Endloslitanei!

Und viele engagierte Frauen und Männer investieren Zeit in Sitzungen und auf Kongressen, in verbandsinternen Gesprächen und auf diözesanen Foren. Sie laufen sich müde und verlieren die Kraft zum Engagement. Manche wenden sich enttäuscht ab, andere resignieren und lassen den Betrieb laufen.

Wenn Jesus vorbeikäme!? „Genug davon! Vertut damit keine Zeit mehr!“ würde er vielleicht rufen. „Das Reich Gottes ist nah. Schaut in eine andere Richtung, befasst Euch mit den wichtigen Themen. Entdeckt das Evangelium!“

Dann wird das Leben reicher … und der „Laden“ verändert sich wie von selbst. Wir könnten dabei sein, mitdenken und mitmachen.

Mit Maximilian Strozyk werden wir darüber nachdenken. Berufungschoaching und Beratung in Lebensfragen können näher ans Evangelium führen. Vielleicht bringt er ja noch jemanden zu unserer Überraschung mit ins Gespräch über fällige Aufbrüche und Umbrüche.

Wir freuen uns jedenfalls auf Sie bei diesem Gottesdienst der anderen Art.

Wann: Am Sonntag, 24. Januar 2021, um 12 Uhr. Um 11:55 Uhr starten wir mit einer kurzen Einstimmung.

Wo: Der Online-Gottesdienst findet digital über Zoom statt. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten frühzeitig einen Link zum Zoom-Meeting per E-Mail zugeschickt. Zoom und Online-Unerfahrene sollten sich vorher von Internet-Erfahrenen helfen lassen. Enkel und Urenkel beraten dabei am Telefon die ältere Generation sicher gerne. Wer nur ohne eigenen Bildschirm dabei sein kann, kann sich auch über Telefon einwählen und mit uns verbinden.

Melden Sie sich hier an.

 

Online Gottesdienst am 17. Januar: Schläfst Du noch oder hörst Du schon?

Herzliche Einladung zum Online-Gottesdienst der Gemeinden St. Marien, St. Theresia und St. Maria Magdalena in Bochum-Wattenscheid-Höntrop.

 

Statt uns in der Kirche zu treffen, werden wir uns zu Hause „besuchen“. Wir laden Sie alle ein, sich in das Zoom-Treffen einzuschalten, mit dem wir als Gemeinden St. Marien und St. Maria-Magdalena mit St. Theresia am Sonntag (17. Januar 2021) um 12:00 Uhr einen digitalen Gottesdienst feiern. Um 11:55 Uhr starten wir mit einer Einstimmung.

 

Schläfst Du noch oder hörst Du schon?

 

Gar nicht so einfach, Zwischentöne wahrzunehmen, richtig hinzuhören, das Wesentliche herauszuhören. Wenn wir es nicht lernen, geht manches einfach ungehört an uns vorbei.

 

Wenn wir älter werden und das Gehör schwächelt, brauchen wir Hilfen, damit wir dranbleiben und am Leben teilnehmen können. Freundinnen und Freunde, Junge und Alte, Kinder und Eltern, auch Paare bleiben nur wirklich beieinander, wenn sie aufeinander hören.

 

Und mal ehrlich, wo wir als Kirche nicht mehr hören, was dran ist, sind wir schnell raus und abgeschrieben. Und wo in der Kirche zwar aufeinander eingeredet wird, aber das „Aufeinander-Hören“ nicht oder nicht mehr gelingt, dämmert bald alles vor sich hin. Leben ist anders.

 

Heute heißt die Einladung: aus der Bibel hören lernen, damit das Leben nicht auf der Strecke bleibt.

 

Wann: Am Sonntag, 17. Januar 2021 um 12 Uhr. Um 11:55 Uhr starten wir mit einer kurzen Einstimmung.

 

Wo: Der Online-Gottesdienst findet digital über Zoom statt. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten direkt einen Link zum Zoom-Meeting per E-Mail zugeschickt. Zoom und Online-Unerfahrene sollten sich vorher von Internet-Erfahrenen helfen lassen. Enkel und Urenkel beraten dabei am Telefon die ältere Generation sicher gerne. Wer nur ohne eigenen Bildschirm dabei sein kann, kann sich auch über Telefon einwählen und mit uns verbinden.

 

Bitte melden Sie sich hier auf dieser Seite kostenlos an.

 

Die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Für die bessere Planung bitten wir hier um eine vorherige Anmeldung! Dazu einfach ein kostenloses Ticket hier über „Registrierung“ buchen. Vielen Dank

 

Online-Gottesdienst am 10. Januar 2021: „Abschied von der Krippe – auf ins neue Jahr“

Herzliche Einladung zum Online-Gottesdienst der Gemeinden St. Marien, St. Theresia und St. Maria Magdalena in Bochum-Wattenscheid-Höntrop.

 

Statt uns in der Kirche zu treffen, werden wir uns zu Hause „besuchen“. Wir laden Sie alle ein, sich in das Zoom-Treffen einzuschalten, mit dem wir als Gemeinden St. Marien und St. Maria-Magdalena mit St. Theresia am Sonntag um 12:00 Uhr einen digitalen Gottesdienst feiern. Um 11:55 Uhr starten wir mit einer Einstimmung.

Wir möchten am Ende der Weihnachtszeit Abschied nehmen von der Krippe – wie die drei Könige, die dann auf einem anderen Weg heimzogen in ihr Land! Dabei möchten wir noch einmal die Sternsinger einblenden und einbeziehen.

Wann: Am Sonntag, 10. Januar 2021 um 12 Uhr. Um 11:55 Uhr starten wir mit einer kurzen Einstimmung.

Wo: Der Online-Gottesdienst findet digital über Zoom statt. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten frühzeitig einen Link zum Zoom-Meeting per E-Mail zugeschickt. Zoom und Online-Unerfahrene sollten sich vorher von Internet-Erfahrenen helfen lassen. Enkel und Urenkel beraten dabei am Telefon die ältere Generation sicher gerne. Wer nur ohne eigenen Bildschirm dabei sein kann, kann sich auch über Telefon einwählen und mit uns verbinden.

Bitte melden Sie sich hier auf dieser Seite kostenlos an.

Die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Für die bessere Planung bitten wir hier um eine vorherige Anmeldung! Dazu einfach ein kostenloses Ticket hier über „Registrierung“ buchen. Vielen Dank!

 

Impuls zum Weihnachtsfest 2020 aus den Gemeinden der Pfarrei St. Gertrud | Pfarrgemeinde Sankt Gertrud von Brabant, Wattenscheid

In diesem Jahr ist alles anders. Corona macht alles anders. Wir feiern in der Pfarrei St. Gertrud in Wattenscheid keine Präsenzgottesdienste vom 24.12.2020 bis zum 10.01.2021. Wir möchten dadurch einen Beitrag zum Schutz vor einer weiteren Ausweitung der Corona-Infektionen leisten.

 

Weihnachten ist trotzdem!

 

Aber es ist schmerzlich für unsere Gemeinden, Weihnachten ohne einen Gottesdienst in den Gotteshäusern unserer Pfarrei zu feiern. Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht. Mit diesem Impuls und auch mehreren Online-Gottesdiensten über Zoom hoffen wir, dass unsere Wünsche und der gemeinsame weihnachtliche Segen zahlreiche Menschen in der Pfarrei und darüber hinaus erreichen.

 

Wir wünschen Ihnen und euch allen Frohe und gesegnete Weihnachten 2020 und Gesundheit!

 

 

Online Gottesdienst an Heilig Abend in St. Maria Magdalena

Wurde gesendet!

Herzliche Einladung zum Online-Gottesdienst der Gemeinden St. Marien, St. Theresia und St. Maria Magdalena in Bochum-Wattenscheid-Höntrop.
Wann: Am 24. Dezember um 18 Uhr.

Wo: Der Online-Gottesdienst findet digital über Zoom statt. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten frühzeitig einen Link zum Zoom-Meeting per E-Mail zugeschickt.
Bitte melden Sie sich auf dieser Seite kostenlos hier an: https://www.eventbrite.de/e/online-gottesdienst-der-katholischen-gemeinden-in-hontrop-an-heilig-abend-registrierung-133595733435
Die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Für die bessere Planung bitten wir hier um eine vorherige Anmeldung! Dazu einfach ein kostenloses Ticket hier über „Registrierung“ buchen. Vielen Dank!

Online Krippenfeiern in St. Maria Magdalena

Wurde gesendet!

Herzliche Einladung zu den beiden Online-Krippenfeiern von St. Maria Magdalena an Heilig Abend 2020.
Das ist ein Video-Projekt für ein Online-Krippenspiel vom Kinderchor „die wilden Töne“ und Singing Kids der Gemeinde St. Maria-Magdalena und der Projektband unter der Leitung von Martina Voigt und Thomas Krause.
Wann: Am 24. Dezember um 15 Uhr und noch einmal um 17 Uhr.
Wo: Die Online-Krippenfeiern finden digital über Zoom statt. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten frühzeitig einen Link zum Zoom-Meeting per E-Mail zugeschickt.
Bitte anmelden! Die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Für die bessere Planung bitten wir hier um eine vorherige Anmeldung:
Link: Anmeldung zur Online-Krippenfeier um 15 Uhr
Link: Anmeldung zur Online-Krippenfeier um 17 Uhr

Online Krippenfeier in St. Marien

Wurde gesendet!

Herzliche Einladung zur Online-Krippenfeier von St. Marien.
Unterwegs zum Kind im Stall: Machen wir gemeinsam auf den Weg zur Krippe. Lauschen wir der Geschichte, hören wir die Lieder und bestaunen die Bilder, die uns vom göttlichen Kind im Stall erzählen.
Und wer weiß, vielleicht kennen wir die Engel und Hirten schon längst …
Wann: Am 24. Dezember um 16 Uhr.
Wo: Die Online-Krippenfeier findet digital über Zoom statt. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten frühzeitig einen Link zum Zoom-Meeting per E-Mail zugeschickt.
Bitte hier anmelden
Die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Für die bessere Planung bitten wir hier um eine vorherige Anmeldung! Dazu einfach ein kostenloses Ticket auf der Anmeldeseite buchen. Vielen Dank!