Gottesdienste in St. Theresia und St. Maria Magdalena

Ab Sonntag, den 13. Juni wird sonntags jeweils um 10.00 Uhr in St. Marien und in St. Maria Magdalena Gottesdienst gefeiert. Diese Regelung gilt auch während der Sommerferien. Die Anmeldungen zu den Gottesdiensten geschieht wie bisher ausschließlich über die bekannte Handynummer: 0178 11 234 71 und eine Eintragung in die Teilnehmer:innenliste.  

Das Telefon für die Anmeldung ist dienstags und donnerstags von 09.00 -12-00 Uhr und donnerstags vom 17.00 – 19.00 Uhr besetz. Außerdem gibt es die Möglichkeit der Anmeldung über WhatsApp  und SMS.                                                                                                     

Die Hygieneregeln gelten weiterhin. Ein Begrüßungsdienst nimmt sonntags morgens die Mitfeiernden an der Kirchentür in Empfang. Die Gottesdienstteilnehmer:innen werden in der Kirche an die Sitzplätze begleitet. Die Platzzahl ist in St. Marien auf ca. 60 und in St. Maria Magdalena auf ca. 70 Personen begrenzt.

Online Gottesdienste und Treffen haben sich zu einem bestens akzeptierten Format des Gemeindelebens entwickelt.

Die Zoom-Meetings zum Gottesdienst am Sonntag um 12.00h werden fortgesetzt. Außer während der Sommerferiensonntage nach dem 4.7. bis zum 15.8. Am 22.8. sieht sich die Gemeinde online wieder! Es hat sich gezeigt, dass das Online Meeting eine neue Form eines digitalen Kirchorts geworden ist, auf den nicht einfach wieder verzichtet werden soll.

 

St. Theresia  St. Maria Magdalena 
 Sonntag 18.00 Uhr Eucharistiefeier Sonntag                    11.00 Uhr Eucharistiefeier                        
Montag   Montag  
Dienstag  8.30 Uhr Wortgottesfeier Dienstag  8.30 Uhr Eucharistiefeier                                                       
Mittwoch  8.30 Uhr Morgenlob Mittwoch evtl. Schulgottesdienst (siehe Pfarrnachrichten)
Donnerstag  8.30 Uhr Eucharistiefeier Donnerstag  
Freitag   Freitag 15.00 Uhr Eucharistiefeier
Samstag   Samstag  

Ab dem 07. Mai sind die Gemeindemitglieder jeden 1. Sonntag im Monat herzlich zum Gemeindetreff eingeladen. Der Gemeindetreff beginnt nach der 18.00 Uhr Sonntagsmesse um 19.00 Uhr im Heinrich-Peters-Haus. Hier trifft man sich zu generationsübergreifender Begegnung, bei guten Gesprächen und der Möglichkeit neue Gemeindemitglieder zu erreichen.

Der Gemeindetreff wird abwechselnd von Mitgliedern der Verbände vorbereitet und durchgeführt.

 

Die aktuellen Gottesdienste entnehmen Sie bitte den Pfarrnachrichten.

Herzliche Einladung:

Nach der Sonntagsmesse sind alle herzlich eingeladen, bei Kaffee, Saft, Tee und Gebäck noch ein wenig zusammen zu bleiben. 

 

Spielmöglichkeiten für die Kinder sind natürlich vorhanden!


Besucher seit dem 01.01.2009: Besucherzaehler