Programm und Aktuelles des Kindergartens St. Theresia


Unser Programm

Download
Termine und Erklärungen von September 21 bis Januar 22
Termine Erklärungen von Sept. 21 bis Jan
Adobe Acrobat Dokument 205.5 KB

Termine: September bis Oktober 2022 

Teamsitzung

Ca. einmal im Monat trifft sich das Team, um zu planen, pädagogische Inhalte zu besprechen und sich fortzubilden.

 

Erziehungsberatung – bei Bedarf kommen Sie bitte und dies gerne auf uns zu!

Wir vermitteln dann eine Adresse oder auch einen Termin in der Kita.

Die Erziehungsberatung ist ein Projekt der Erziehungsberatungsstelle in Bochum-Wattenscheid in Zusammenarbeit mit den Kindertageseinrichtungen. Gemeinsam möchten wir Ihnen für Ihre Familie Förderung, Beratung und Unterstützung anbieten.

 

Bei Fragen zu:

-          Erziehung und Entwicklung Ihres Kindes

-          Allgemeine Probleme im Alltag

-          Trennung und Scheidung der Eltern

-          Aggressionen oder ängstlichem Verhalten

-          Unsicherheiten der Eltern

 

können Termine bei Frau Liebich im Büro vereinbart werden und bleiben somit, genauso wie die besprochenen Inhalte, anonym.

 

Montag, 06.09.2021; 19:30 Uhr fand eine Elternbeiratssitzung statt

Wir trafen uns mit den Mitgliedern des jetzigen Elternbeirates und der Vorsitzenden des Fördervereins um Aktionen und Vorhaben für das kommende Kita-Halbjahr abzustimmen.

 

Gruppenausflüge in den Südpark Wattenscheid- Höntrop

am Freitag, 10.09.2021 für die Regenbogengruppe 
am Freitag, 17.09.2021 für die Sonnenscheingruppe

In diesem Jahr möchten wir den Eltern ermöglichen u. a. durch diese Ausflüge miteinander in Kontakt zu kommen.  Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, einen Ausflug in den Südpark zu machen.

Wir starten, wie in der Elterninformation hierzu beschrieben, um 9:30 Uhr in Richtung Südpark bzw. treffen uns dort vor Ort, um zunächst dort gemeinsam zu frühstücken und anschließend den Park zu genießen. Gegen 12:00 Uhr werden wir mit den PKWs zurück zur KiTa fahren, sodass wir um ca. 12:15 Uhr zum Mittagessen zurück sind.

 

Faires Projekt vom 14.- 23.09.2021

Die Vorschul-und Mittelkinder erfahren im Rahmen des Projektes wie, wo und unter welchen Bedingungen Kakaobohnen wachsen, wie Schokolade entsteht und was fairer Handel bedeutet. Am 23.09.2021 werden die Vorschulkinder Schoko-Crossies herstellen und nachmittags den Eltern der Vorschulkinder zum Kauf anbieten. Im Rahmen der Begrüßungsgottesdienste werden wir ebenso fair gehandelte Schokolade mit dem Logo unserer Kita zum Kauf anbieten. Der Erlös kommt dem Eineweltladen und dadurch dem fairen Handel zugute.

Am Sonntag, 19.09.2021 wird in dem Gottesdienst in der Kirche St. Marien um 10:00 Uhr ebenfalls das Thema Fairer Handel aufgegriffen und die Höntropper Kitas werden zusammen mit dem Eineweltladen Waren zum Verkauf anbieten.

 

Weltkindertag am Montag, 20.09.2021

Traditionell wählen die Kinder an diesem Tag das Kita-Parlament und tauschen sich über Kinderrechte aus. Zwei Kinder pro Gruppe können sich für den Vorsitz und zwei pro Gruppe als StellvertreterInnen wählen lassen.

 

15 Jahre Kita-Zweckverband am Mittwoch, 22.09.2021 von 16:00- 18:00 Uhr

Der KiTa-Zweckverband feiert sein 15- Jähriges Bestehen mit einer Live-Konferenz in Verbindung mit allen ca. 3000 Betriebsmitgliedern.

 

Infoveranstaltung für die Vorschuleltern Donnerstag, 23.09.2018 um 14:45 Uhr

Wir treffen uns mit den Vorschuleltern, um gemeinsam zu überlegen in welcher Form und mit welchen Angeboten die Vorschularbeit im Folgejahr umgesetzt werden kann. Wir freuen uns auf einen regen und konstruktiven Austausch. In der darauffolgenden Woche basteln wir mit den Vorschulkindern eine kleine „Schultüte“, die durch uns einen Inhalt erhält und am Donnerstagvormittag vor der Begrüßungswortgottesfeier verteilt wird. Das Treffen findet im Heinrich-Peters-Haus (Pfarrheim) in dem großen Kellerraum statt.

 

Begrüßungsgottesdienst der „Neuen Kinder“ am Donnerstag, 30.09.2021

um 14:30 (Regenbogengruppe)

und ca. um 15:10 Uhr (Sonnenscheingruppe)

Wir begrüßen unsere neuen Kinder noch einmal auf eine besondere Weise und stellen ihnen einen „großen Freund“ (Patenaktion) an die Seite und laden hierzu alle Familien der Gruppen ein.

Da wir Ihnen ermöglichen möchten ggf. mit beiden Elternteilen und den Geschwisterkindern an der Wortgottesfeier teilzunehmen, werden wir diese Feier gruppenweise umsetzen. So reichen auch innerhalb der Corona-Maßnahmen die vorhandenen Bänke.

Die Eltern der Regenbogengruppe gehen zunächst in die Kirche und haben bei trockenem Wetter anschließend die Gelegenheit sich draußen auf dem Kita-Spielplatz auszutauschen.

Die Eltern der Sonnenscheingruppe gehen zuerst auf den Kita-Spielplatz und anschließend in die Kirche.

 

Bitte denken Sie daran im Vorfeld einen Selbsttest durchzuführen (ein Foto des Ergebnisses genügt), da wir dies belegen müssen.

 

Ernährungsprojektes vom 27.09. bis 08.10.2021

Unser Team wurde im Mai 2012 zu dem Ernährungs- und Bewegungsprojekt „Tiger-Kids“ ausgebildet und setzt u. a. davon Inhalte gezielt um.

Bitte unterstützen Sie das Projekt, indem Sie mit Ihren Kindern diese Themen aufgreifen.

Der Tiger (eine Handpuppe) wird sich täglich das Frühstück der Kinder ansehen und gemeinsam mit den Kindern überlegen, wer ein gesundes Frühstück dabeihat. Für jedes gesunde Frühstück erhalten die Kinder auf der „Tigerrennstrecke“ einen Punkt. 

 

Teamtag am Freitag, 01.10.2021

Die Kita bleibt geschlossen. Das Kita-Team nutzt diesen Tag für ein gemeinsames Miteinander.

 

Elternbeiratswahlen mit anschließender Sitzung des Fördervereins am Donnerstag, 07.10.2021 um 19:00 Uhr

Bei der ersten Elternversammlung im neuen KiTa-Jahr wird der neue Elternbeirat gewählt. Darüber hinaus erhalten Sie als Eltern einen Einblick über zurückliegende Projekte und neue Inhalte/Projekte werden vorgestellt.

Der Fördervereinsvorstand informiert ebenfalls über zurückliegende und weitere Aktionen/Vorhaben und steht für Fragen zur Verfügung.

Wir treffen uns im Heinrich-Peters-Haus im großen Saal.

 

Bitte denken Sie daran im Vorfeld einen Selbsttest durchzuführen (ein Foto des Ergebnisses genügt), da wir dies belegen müssen.

 

Gemeinsames Frühstück ab Freitag, 08.10.2021

Wir haben innerhalb der Team- und Elternbeiratssitzung besprochen, dass wir gerne wieder das gemeinsame Frühstück einmal pro Woche aufgreifen möchten. Dies wird dann freitags angeboten und in der „Oase“ als Buffet mit den Kindern vorbereitet. Die Kinder lernen dabei mitzuhelfen ein gesundes Frühstück zuzubereiten, die Tische einzudecken und in gemütlicher Runde zu frühstücken.

 

Frau Wittstein hat sich bereit erklärt für das Frühstück einzukaufen und wird deshalb zwecks Geldeinsammeln auf Sie zukommen. Gerne könnte noch jemand zusätzlich bei dem wöchentlichen Einkauf unterstützen, so dass man sich abwechseln könnte.

Bitte melden Sie sich in der Kita, falls Sie dies übernehmen würden.

Herzlichen Dank an Familie Wittstein für die Bereitschaft der Organisation!

 

Start der Büchereibesuche bei der Gemeindebücherei vormittags

Wir prüfen zurzeit, ob wir wieder mit den Kindern die Gemeindebücherei im Heinrich-Peters-Haus besuchen dürfen. Sollte dies möglich werden, erhalten Sie hierzu entsprechende Informationen.

Im Vorfeld finden Sie dann Interessenslisten vor. Hier können Sie Ihr „Mittel- bzw. Vorschulkind“ eintragen. Die Kinder lernen durch das Ausleihen von Büchern, Spielen u. ä. sorgfältig mit geliehenen Materialien umzugehen und dass es nicht notwendig ist, immer alles neu zu kaufen.

Sie können gerne schon einmal überlegen, wer Interesse hätte 1- 2x pro Monat mit den Kindern die Bücherei zu besuchen?

 

Laternenbasteln

Wir werden in diesem Jahr die Laternen morgens mit den Kindern basteln. Es wird sich dabei um Laternen handeln, die die Kinder möglichst selbstständig und individuell mit einfachen Techniken gestalten können. Wer eine Laterne aus den zurückliegenden Jahren oder eine selbst gekaufte an St. Martin verwenden möchte, kann dies natürlich auch tun und die in der KiTa hergestellte Laterne als Tischlaterne verwenden. 


Unser Kindergarten

 

 

 

Besucher seit dem 01.01.2009: Besucherzaehler