Programm und Aktuelles des Kindergartens St. Theresia


Unser Programm

Download
Hier die Termine und Erklärungen von August 2019 bis Juli2020
Termine Erklärungen .pdf
Adobe Acrobat Dokument 313.3 KB
Download
Hier der Terminplaner von August 2019 bis Juli 2010
Terminplaner.pdf
Adobe Acrobat Dokument 87.6 KB

Aktuelles aus unserem Kindergarten

2020  

26.02.

Aschermittwoch, 26.02.2020

Wir feiern mit den Kindern vormittags in der Kirche einen Wortgottesdienst bei dem die Kinder auch das Aschenkreuz erhalten. Auch Sie sind herzlich dazu eingeladen. Die genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

21.02.

Karnevalsfeier am Freitag, 21.02.2020

Wir feiern mit den Kindern in beiden Gruppen Karneval.

Nach dem gemeinsamen Frühstück (bringt jedes Kind selbst mit) dürfen die Kinder in den Gruppen folgende Angebote wahrnehmen:

- Kinderdisco

- schminken und basteln

- Buffet mit Chips, Flips, Weingummi und Schokolade

Im Eingangsbereich werden wir ein Plakat aushängen und damit um Chips- und Süßigkeiten-Spenden für diesen Tag bitten.

19.- und 20.02.

Elternsprechtage für die Eltern der „Vorschulkinder“

Regenbogengruppe:

Mittwoch, 19.02.2020 von 13:00 – 16:00 Uhr

Donnerstag, 20.02.2020 von 8:00 – 10:00 Uhr

Bitte nehmen Sie die Gelegenheit wahr, sich über den Entwicklungsstand Ihres Kindes zu informieren.

(Bitte in die aushängenden Listen eintragen und den Einstimmungsbogen, der sich vorher in der Elternpost befindet, ausfüllen und mitbringen.)

12.02. und 13.02.

Elternsprechtage für die Eltern der „Vorschulkinder

Sonnenscheingruppe:

Mittwoch, 12.02.2020 von 13:00 – 16:00 Uhr

Donnerstag, 13.02.2020 von 8:00 – 10:00 Uhr

03.02. bis 02.04.

Entenland/Zahlenland-Projekt, Montag, 03.02. – 02.04.2020

Freitags gehen die jüngeren Kinder ins Entenland und die „Mittelkinder“ gehen dienstags ins Zahlenland I (Zahlenraum bis 10).

Nach eingehender Reflexion im Team werden die Vorschulkinder mittwochs ins Zahlenland II (Zahlenraum von 10-20) gehen. Nach ca. vier Einheiten werden sich dort nur noch die Kinder intensiv mit dem Zahlenraum auseinandersetzen, die innerhalb dieses Zahlenraumes noch nicht so gefestigt sind.

Natürlich wollen wir hierzu nicht nur die Kellerräume des Pfarrheims nutzen, sondern auch den Zahlengarten. Dadurch werden wir flexibler und variabler sein.

Der Abschluss mit Präsentation für alle interessierten Eltern findet am Donnerstag,02.04.2020 von 14:15 bis 15:00 Uhr statt.

10.-, 17.-, 24.- und 31.01.,

07.-, und 14.02.

Selbstbehauptungskurs für die Vorschulkinder mit Biggi Scherbe

Auch in diesem KiTa-Jahr soll wieder ein Selbstbehauptungskurs stattfinden. Dafür haben wir folgende Freitag-Vormittage geplant: 10.01.2020, 17.01.2020, 24.01.2020, 31.01.2020, 07.02.2020 & 14.02.2020.

Bitte beachten Sie die dazu folgenden Infos und evtl. Terminveränderungen, weil die Rücksprache mit Biggi Scherbe noch aussteht.

30.01.

Am Donnerstag, 30.01.2020 haben Sie die Gelegenheit von 14:15-15:00 Uhr

einen näheren Einblick darüber zu erhalten, welche Inhalte mit den Kindern geübt wurden. Es ist immer wieder interessant zu erleben, wie gut Kinder diese wertvollen Methoden erlernen können.

02.01.

Sternsinger-Aktion am 02.01.2020 um 13:30 Uhr

Mehrere Gruppen von KiTa-Kindern besuchen am Nachmittag Eppendorfer Familien, um den Sternsinger- Segen zu bringen. Die Sternsingeraktion in diesem Jahr steht unter dem Motto: „Frieden! Im Libanon und weltweit!“ Schon jetzt bedanken wir uns bei allen engagierten Kindern und Eltern!

Ablauf an diesem Tag:

- Wir gehen für ca. 13:30 Uhr ins Heinrich-Peters-Haus. Dort erhalten die Kinder Kostüme, Sterne,

  Straßenplan. Anschließend üben wir mit Frau Voigt zwei Lieder

- und gehen zu einer kurzen Aussendungsfeier in die Kirche.

- Von dort gehen die einzelnen Gruppen den jeweiligen Straßenplan ab, schellen und singen bei den 

  Familien/Personen, die auf dem Plan angegeben sind.

- Wenn die Kinder müde werden(ca. zwischen 16:00 und 17:00 Uhr) gehen wir zurück zum Heinrich-Peters-Haus. Dort geben wir die Geld- und Süßigkeitsspenden ab. Das Geld wird gezählt, die Summe benannt und jeder darf sich von den Süßigkeiten etwas aussuchen.

Durch diese Aktion erfahren die Kinder, dass sie selbst etwas für eine verbesserte Situation für andere Kinder tun können! Zusätzlich werden wir zur Belohnung mit allen Kindern einen „Kino-Tag“ mit den Kindern umsetzen.

2019  
 

Schließungszeiten

Der Kindergarten schließt über Weihnachten vom 24.12.2019 – 31.12.2019.

Notfalls können Sie Ihr Kind für eine Not-KiTa innerhalb Bochums anmelden.

Ab Donnerstag, 02.01.2020 sind wir wieder für Sie da.

17., 19., u. 23.12.

Probetermine:

Dienstag, 17.12.2019 um 14:45 Uhr in der Kirche

Donnerstag, 19.12.2019 um 14:45 Uhr in der Kirche

Montag, 23.12.2019 um 10:30 Uhr Generalprobe in der Kirche

24.12.

Krippenfeier am Dienstag, 24.12.2019

Traditionell üben wir mit unseren Kindergartenkindern und ehemaligen Kindergartenkindern ein Krippenspiel ein, welches wir dann an Heilig Abend um 16:00 Uhr in der Kirche vorspielen. Hier werden wir immer sehr gut von den Eltern unterstützt! Wir werden drei Mal vorher proben. Mitspielen kann jedes Kind, welches Lust dazu hat. Nähere Informationen folgen entspreche

10.12.

Adventlicher Nachmittag am Dienstag, 10.12.2019 ab 14:45 Uhr

Zu einem gemütlichen adventlichen Nachmittag laden wir Sie schon jetzt recht herzlich ein.

Alle weiteren Informationen dazu entnehmen Sie bitte den zeitnah folgenden Informationen

06.12.

Nikolausfeier am Freitagvormittag, 06.12.2019

Der heilige Nikolaus besucht nach einem gemeinsamen feierlichen Frühstück die Kinder in ihren Gruppen.

04.12.

Adventsfenster am Mittwoch, 04.12.2019 um 16:30 Uhr auf dem Kindergartengelände

Innerhalb Eppendorfs beteiligen wir uns an der Tradition, dass sowohl Einrichtungen, aber auch Privatpersonen Menschen aus Eppendorf zu einem adventlichen Beisammensein einladen. Einige Kindergartenkinder bereiten hierzu immer eine kleine Aktion vor.

10.12.

Faire-KiTa-Projekt – Soziales Projekt/Weihnachtszeit

In diesem Jahr steht die Rezertifizierung zur Fairen-KiTa für unsere KiTa an. Wir greifen mit dem Ernährungs-Projekt den Aspekt Nachhaltigkeit auf und führen dies nun weiter. Anhand eines Fallbeispiels werden die Kinder erfahren, dass es auch an unser Denken und Handeln liegt für eine Verbesserung der Weltsituation zu sorgen. Des Weiteren greifen wir Inhalte auf, die darauf zielen, unseren KiTa-Alltag zu entschleunigen, die aber auch Akzente für ein soziales Miteinander setzen. Wir gehen zum Martinssingen ins Seniorenheim, erhalten einen Besuch vom Nikolaus, essen Plätzchen, bieten mit dem Adventsfenster eine adventliche Eltern-Kinderaktion an und wollen viel vorlesen und zur Ruhe kommen. Auch das Krippenspiel am 24.12. wird wieder von uns inszeniert werden.

Unser Kindergarten

 

 

 

Besucher seit dem 01.01.2009: Besucherzaehler